Rendsburg-Süd, 07.04.2018, von Stefan Schulze

Üben für den Ernstfall

Helferinnen und Helfer des Technischen Zuges Rendsburg übten am vergangenem Wochenende den Umgang mit dem Einsatzgerüstsystem (EGS), darunter auch den Aufbau einer Dekontaminationsschleuse.

EGS-Gruppe

EGS-Gruppe

Am Freitag wurden Themen aus der Fachausbildung der Bergungsgruppen und der Fachgruppe Beleuchtung zusammengeführt.
Auf dem Hof unseres Ortsverbandes wurde ein EGS-Turm aufgebaut und HQI-Halogen-Kombinationen wurden daran montiert. Somit stellten die Helfer_innen einen stationären Lichtmast her.

Am Samstag verlegten Teile des Technischen Zuges in das Gewerbegebiet Rendsburg-Süd, dort angekommen wurde mittels EGS eine Dekontaminationsschleuse für Kraftfahrzeuge gebaut. Gerade dieses Thema gewinnt in Zeiten von Afrikanischer Schweinepest und Vogelgrippe an besonderer Bedeutung.

Damit ist der Technische Zug des Ortsverbandes Rendsburg in der Lage beim Aufbau eines Dekon-Platzes zu unterstützen.


  • EGS-Gruppe

  • EGS-Gruppe

  • Beim Aufbau

  • Beim Aufbau

  • Fertiggestellter Dekon-Turm

  • Fertiggestellter Dekon-Turm

  • Fertiggestellter Dekon-Turm mit EGS-Gruppe

  • Fertiggestellter Dekon-Turm mit EGS-Gruppe

  • MLW IV bei der Durchfahrt

  • MLW IV bei der Durchfahrt

  • MLW IV bei der Durchfahrt

  • MLW IV bei der Durchfahrt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: